Freiwillige Feuerwehr Walheim
// Fahrzeuge / TLF 16/25
 

Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25)

TLF 16/25

Anfang Dezember 1994 wurde ein Tanklöschfahrzeug TLF 16/25 an die Feuerwehr übergeben.

Außer der Normausstattung mit einem 2400 l Wassertank und 50 m Hochdruckschnellangriff ist ein 100 l Schaummitteltank mit 30-m-B-Schnellangriff Schwerschaum eingebaut.
Automatische Pumpenschaltung wie im LF 16, hydraulisches Rettungsgerät wie Schneidgerät S 180 und Spreizer SP 30, sowie drei Teleskop/Rettungszylinder sind integriert.
Ein tragbarer Schaum/Wasserwerfer AWG HH 1260, wasserbetriebener Überdruckbelüfter (Hale/Godira), vier Chemievollschutzanzüge CSA (Dräger), Abseilgerät (Rollgliss) und ein Wassersauger (Kärcher).
Nach Einführung der neuen Ausbildungsanordnung 3 (AA3) wurde auch ein Schnellangriffs-Verteiler eingebaut. Außerdem ist die ein Absturzsicherungsset verlastet.
Somit ist dieses Fahrzeug zur erweiterten technischen Hilfeleistung einsetzbar.

Notruf 112

Counter
Besucher seit 4. Januar 2012