Freiwillige Feuerwehr Walheim
// Abteilungen / Jugendfeuerwehr / Zeltlager / 2007 in Rottenburg a. N.
 
Zeltlager in Rottenburg a. N.

Unser Zeltlager, vom 25. bis 28. Mai 2007, ging diesesmal nach Rottenburg am Neckar. Wir fuhren am Freitag um 15 Uhr am Gerätehaus in Walheim ab und kamen mit ziemlicher Verspätung durch den starken Verkehr auf der Autobahn um 18 Uhr auf dem Campingplatz an. Nachdem wir unsere Zelte aufgebaut und bezogen hatten, gab es erstmal Abendessen.

Am nächsten Tag machten wir einen Besuch bei Ritter Sport und jeder deckte sich reichlich mit Schokolade ein. Danach besichtigten wir das Kloster und die Feuerwehr Bebenhausen, eine sehr kleine aber feine wie wir schnell bemerkten. Wir wurden sehr herzlich empfangen und ausführlich mit den lokalen Besonderheiten vertraut gemacht. Zurück auf dem Campingplatz schauten wir uns das VfB-Spiel an und machten noch ein sehr großes Lagerfeuer.
Am dritten Tag fuhren wir zu der Burg Hohenzollern und nahmen an einer Führung durch das historische Gemäuer teil. Anschließend verbrachten wir noch den Nachmittag im nahegelegenen Rottenburger Freibad.

Am nächsten Morgen wurden wir von Regenschauern überrascht, die uns das Abbauen sehr erschwerten und unsere bisherige gute Laune beeinträchtigten. Traditionell besuchten wir auf unserer Heimreise den McDonalds.

Notruf 112

Counter
Besucher seit 4. Januar 2012